Kloten
wimpel

Die einzigartige Walliser Bergwelt:
So fern und doch so nah!


In der Baracca Zermatt im Stadtpark von Kloten.

Telefon: +41 43 810 18 18 E-Mail: kloten@baracca-zermatt.ch

Baracca Zermatt

Neuigkeiten

Raclette à discrétion vom 30. September bis 21. Oktober

Raclette à discrétion vom 30. September bis 21. Oktober

Geniessen Sie ein würziges Raclette oder eines unserer Käsefondues mit einem feinen Glas Walliser Wein.

Raclette AOP exklusiv in der Baracca Zermatt

Léon – so die Legende – hiess der Walliser Winzer, der das Raclette erfunden hat. Er erwärmte an einem kalten Tag ein Stück Käse
über dem offenen Holzfeuer, statt ihn roh zu essen. Geboren war das urtypische Walliser Gericht, das seither weit über die
Landesgrenzen für Furore gesorgt hat. Der Käse ist im Wallis seit dem 4. Jahrhundert v. Chr. nachgewiesen. Während der Römerzeit war der Alpkäse berühmt.
Während der Römerzeit war der Alpkäse berühmt.Zwischen dem 14. und 19. Jahrhundert wurde der Käse häufig als Zahlungsmittel,
Arbeitsentgelt oder als Exportprodukt verwendet. Das Käseschmelzen war im Wallis bereits im Jahr 1574 bekannt.
Der Ausdruck Raclette stammt vom einheimischen französischen Dialekt (racler = schaben) und mit ihm wurde ab 1874 offiziell
auch der Käse benannt.

Walliser Raclette AOP wird heute noch nach einem altüberlieferten Rezept hergestellt.

Wir servieren Ihnen den Würzigen vom Val de Bagnes
und den Traditionellen aus Turtmann.

Bitte reservieren Sie frühzeitig per Telefon (+41 43 810 18 18) oder E-Mail (kloten@baracca-zermatt.ch).

Neu: Baracca Sonntagsbrunch von Juli bis September

Neu: Baracca Sonntagsbrunch von Juli bis September

Feiner Sonntagsbrunch für Gross und Klein! In der Baracca Zermatt im Stadtpark Kloten.

Geniessen Sie einen stressfreien Sonntag bei uns in der Baracca Kloten und besuchen Sie unseren Sommerbrunch.

Wir präsentieren Ihnen das Beste, was ein „Buurebuffet“ zu bieten hat:

  • Gemischter Brotkorb und Zopf, dazu feine Konfitüren, Honig und Nutella
  • Wechselnde Käsespezialitäten, Trockenfleisch und Würste aus den Walliser Regionen
  • Buntes, grosszügiges Blatt- und Gemüsesalatbuffet
  • Warmes Buffet mit Spiegeleier, Speck, Rösti, Würstli, Braten, Fleischkäse, Ghackets mit Hörnli, Älplermagronen, Gemüsevariationen, Kartoffelgratin
  • Gluschtiges Dessertbuffet mit Waffeln zum Selberbacken, Fruchtsalat, Wähen und Patisserie
  • Süessmoscht, Orangensaft, Kaffee, Milch, Tee, Ovo und Schoggi

Start Sonntagsbrunch: Sonntag, 2. Juli 2017

Erwachsene: 39.- / Kinder 7 bis 14 Jahre: 2.- / Jahr.

Bitte reservieren Sie frühzeitig per Telefon (+41 43 810 18 18) oder E-Mail (kloten@baracca-zermatt.ch).

Silvan Zurbriggen

Silvan Zurbriggen

Nicht nur Skiprofi, sondern auch Züchter der einzigartigen Walliser Rasse der Eringerkühe.
Wir freuen uns, mit Silvan Zurbriggen auch in diesem Sommer einen authentischen Walliser Fleischlieferanten gefunden zu haben, und sind stolz darauf, Ihnen dieses Fleisch servieren dürfen. Entdecken Sie mit uns diesen Sommer ein ganz neues Geschmackserlebnis.

Sommerterrasse geöffnet

Sommerterrasse geöffnet

Die letzte Woche war ein guter Vorbote des Frühlings, der vor der Türe steht. Auch wir in der Baracca freuen uns auf die warmen Tage mit gemütlichen Stunden auf unserer Terrasse.

Darum haben wir ab heute (bei schönem Wetter) auch unsere Sommerterrasse geöffnet.

Damit Sie Ihr Fondue, Ihr Raclette oder ein anderes feines Menu im Sonnenschein geniessen können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Team der Baracca Zermatt Kloten