Wir tun es schon wieder: Zum zweiten Mal nach 2016 präsentieren wir Ihnen exklusiv die brachialen Urkräfte der Walliser Eringerkühe. Am Freitag, 26. Mai 2017, ab 18:00 Uhr steigt bei der Baracca Zermatt dieses Ereignis der besonderen Art.

Seien Sie dabei beim zweiten Baracca Zermatt Ringkuhkampf.

Ab 18:00 Uhr offerieren wir zu Beginn des Abends ein feines Glas Walliser Wein, bevor Ihnen der Gemeindepräsident von Raron, Reinhard Imboden, den besonderen Brauchtum aus dem Wallis näher bringt. Höhepunkt wird ohne Zweifel der Kampf der Kühe sein. Bei diesem Spektakel müssen Sie dabei sein: Sichern Sie sich Ihren Platz unmittelbar am Kampffeld und an den Tischen der Baracca Zermatt. Nach dem Kampf verwöhnen wir Sie gerne mit einer Auswahl unserer Spezialitäten aus dem Wallis.

Die Menükarte vom 26. Mai 2017

Zum „gluschtig“ machen, ein Ausschnitt von 2016: